Firefox 3.5

Als Anhänger des Firefox® fällt mir eine Empfehlung für diesen Browser nicht schwer. Wer immer noch mit dem Internet-Explorer® surft, sollte den kostenlosen Firefox 3.5 ausprobieren und sich im Rausch der Möglichkeiten ein eigenes Urteil bilden.
Weltweit führt der Internet-Explorer mit allen Versionen den Browsermarkt an. Zwar hatte Microsoft® im Browsersegment Ende 2009 auf der globalen Bühne einen Marktanteil von über 60%, doch konnte Firefox  mit knapp 25% den zweiten Platz einnehmen und weiter zum Internet-Explorer aufschließen. Was sich im globalen Browsermarkt noch als ein deutliches Übergewicht aus Redmond darstellt, verhält sich für Deutschland ganz anders. Nach einer Befragung von Fittkau & Maaß (Stichprobe: 126.686 deutschsprachige Internet-Nutzer ) war der Firefox ist mit einem Marktanteil von knapp 44% der beliebteste Browser in der Umfrage. (Mehr über die Studie von Fittkau & Maaß: http://www.w3b.org/technik/firefox-setzt-langjahriger-internet-explorer-dominanz-ein-ende.html).

Diese Beliebtheit ist sicher kein Zufall. Besonders charmant beim Firefox ist die Tatsache, dass es ein Open Source Projekt ist, bei dem sich theoretisch jeder beteiligen kann. Die Anwender- und Entwicklergemeinde ist groß. Dadurch sinkt die Gefahr, dass kritische Fehler unentdeckt bleiben oder hinaus geschleppt werden. Die Produktentwicklungszyklen sind kurz, so dass Verbesserungen schnell an die Anwendergemeinde weitergegeben werden. Man kann mit Fug und recht behaupten, das Mozilla® mit dem Firefox ein sicherer, intelligenter und sehr schneller Browser gelungen ist – und das bereits in der Basisversion. Zoomen über Short-Code gefällig? Also mal eben mit CTRL + heranzoomen- Ganz einfach! Sich vor ominösen Webseiten warnen lassen – kein Problem! Aber es kommt noch besser,  obwohl der Firefox schon in der Grundausstattung ein überaus nützliches Werkzeug ist, wird er mit den zahllosen Erweiterungen zum Schweizer-Messer.  Zur Zeit  gibt mehr als 6000 Plug-ins, Themes, etc., die den Firefox erweitern (siehe hier: https://addons.mozilla.org/de/firefox/).

Wer Firefox noch nicht einsetzt und vielleicht nur noch einen guten Grund braucht, den möchte ich mit einem Zitat – der von der Firefox-Seite stammt- überzeugen (10.01.2010 http://www.mozilla-europe.org/de/firefox/organic/): „Wir werden motiviert von unserer Mission, Offenheit, Innovation und Möglichkeiten im Web zu fördern, nicht von Profitmaximierung oder unserem Aktienkurs (kleiner Hinweis: Wir haben gar keine Aktien).

Wir sind eine gemeinnützige Organisation, deshalb definieren wir unseren Erfolg als Verbesserung der Lebensqualität und der Bildung von Gemeinschaften. Wir sind absolut überzeugt von der Macht und des Potentials des Internets und wollen, dass es sich entwickelt, entfaltet und erblüht, für jeden und überall.“

Also jetzt aber los und den Firefox herunterladen:

Spread Firefox Affiliate Button

DAS SAGT DIE WELT

COMPANY CUSTOMER PACT

ein Herz für unsere KundenWir glauben an gute Kundenbeziehungen und offene Kommunikation miteinander.