nofollow Social Bookmark dofollow

Es gibt richtig tolle Social Bookmarkdienste, so bin ich z.B. ein Fan von Linkarena, Mr-Wong und Delicious, und setze sie im Außenverhältnis zu unseren Kunden auch in der klassischen Weise ein. Nun spielen Social Bookmarks in der Erwartung von Seitenbetreibern zur Steigerung der Linkpopularität auch eine gewisse Rolle. Um mit der Kollaboration allerdings die Linkpopularität der eigenen Themengebiete zu befördern, bedarf es natürlich des Backlink (oder inbound-link) von diesen Diensten. Denn nur dauerhafte Backlinks zu den Seiten einer Domain führen zur entsprechenden Beachtung durch Google und damit zur Verbesserung des PageRank. So ist der Erfolg deshalb umso höher, wenn die eigenen Anstrengungen auf die Social Bookmarkdienste gelenkt werden, die im dofollow-Modus arbeiten. 

Und hier nun der Tipp des Themas: Roman beschäftigt sich hier ausführlich mit dem dofollow-Thema.

Noch ein HInweis: man sollte sich nicht zu viel vom Gewicht eines Social Bookmarks erhoffen. Es ist allenfalls eine Facette im andauernden Theaterstück SEO und SERP.

Übrigens benutze ich für spezielle Recherchen den etwas spartanischen, aber sehr nützlichen Dienst von Bibsonomy. Die Seite wird vom Fachgebiet Wissensverarbeitung der Universität Kassel betrieben und ist stärker an den Erfordernissen von technischen Redakteuren ausgerichtet (intern vergebe ich 5 Sterne).

Comments are closed.

DAS SAGT DIE WELT

COMPANY CUSTOMER PACT

ein Herz für unsere KundenWir glauben an gute Kundenbeziehungen und offene Kommunikation miteinander.